Quelle: VDV/Foto: Bildschön

Parlamentarischer Abend in Brüssel

VDV-Präsidium trifft EU-Vertreter

Das Präsidium des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) tagte am 15. und 16. April 2015 in Brüssel. Dabei nutzten die Präsidiumsmitglieder die Gelegenheit, sich im Rahmen eines parlamentarischen Abends mit Abgeordneten des Verkehrsausschusses im Europäischen Parlament sowie weiteren wichtigen Vertretern der europäischen Institutionen zu aktuellen Themen der deutschen und europäischen Vekehrspolitik auszutauschen. In zwei Impulsvorträgen wurden den Gästen die Herausforderungen des deutschen Schienengüterverkehrs in Sachen Lärmreduzierung sowie die Verkehrsunternehmen als Arbeitgeber nähergebracht. Bis in die späten Abendstunden diskutieren die rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in angenehmer Atmosphäre.

VDV Landesgruppen

Landesgruppe Baden WürttembergLandesgruppe BayernBerlin - Landesgruppe OstBrandenburg - Landesgruppe OstBremen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenHamburg - Landesgruppe NordLandesgruppe HessenMecklenburg-Vorpommern - Landesgruppe NordNiedersachsen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenLandesgruppe Nordrhein-WestfalenRheinland-Pfalz - Landesgruppe SüdwestSaarland - Landesgruppe SüdwestSachsen - Landesgruppe Sachsen/ThüringenSachsen-Anhalt - Landesgruppe OstSchleswig-Holstein - Landesgruppe NordThüringen - Landesgruppe Sachsen/Thüringen
Ihr Ansprechpartner:
Lars Wagner Pressesprecher
VDV-Social Media
Hier finden Sie uns in den sozialen Medien:
Links