• Suche
  • Mitgliederbereich
  • Landesgruppen
  • Informationen auf Englisch
  • Newsroom
  • Social Media Kanäle

Pressemitteilungen

Hier können Sie nach Pressemitteilungen des VDV suchen. Wenn Sie keinen Suchbegriff eingeben oder keinen Themenbereich bzw. Zeitraum auswählen, werden Ihnen alle VDV-Pressemitteilungen im Suchergebnis angezeigt.

VDV VerbandsApp für branchenweite Informationen, Veranstaltungen und Fachwissen

VDV und VDV-Akademie treiben Digitalisierung voran

Der Branchenverband und die VDV-Akademie präsentieren auf der digitalen VDV-Jahrestagung 2020 eine App für die gesamte Branche. Oliver Wolff, VDV-Hauptgeschäftsführer: „Es trifft sich, dass wir auf der Jahrestagung, die wir dieses Jahr komplett im digitalen Raum durchführen, die erste branchenweite App vorstellen. Die Verkehrsunternehmen und Verband werden zunehmend digitaler und mobiler. Die Kolleginnen und Kollegen in den Mitgliedsunternehmen haben seit heute die ganze VDV-Vielfalt buchstäblich in der Hand: Sie können sich mit der App über die Nachrichten aus dem Verband informieren, sämtliche Veranstaltungen von VDV-Akademie und VDV suchen und buchen und das ganze Branchenwissen in den VDV-Schriften und -Mitteilungen unterwegs nachlesen.“ Michael Weber-Wernz, Geschäftsführer der VDV-Akademie: „Die Digitalisierung durchdringt den Bildungsbereich seit Jahren, darum haben wir vor Kurzem mit der Bildungsbox den Aufbau des eLearning-Bereiches beschleunigt. Es ist folgerichtig, dass wir auch die Suche und die Buchung nach der passenden Lehrveranstaltung, ob in Präsenz- oder digitaler Form, in einer App anbieten.“ Die VDV VerbandsApp steht kostenlos auf app.vdv.de zur Verfügung und kann dann im Handy auf der Startseite gespeichert werden.

Die Anwendung ist in drei Bereiche unterteilt: Nachrichten, Veranstaltungen und Fachwissen. Weber-Wernz: „Im Bereich Nachrichten findet sich die nahezu komplette Außenkommunikation von Verband und Akademie, von den Pressemitteilungen und Positionspapieren, über die Social Media-Kanäle, Kampagnen, bis hin zum VDV-Magazin. Bei den Veranstaltungen kann jeder Lehrgang, jede Tagung, jedes Webinar, auch die nächste VDV-Jahrestagung gebucht werden – einschließlich der nötigen Unterlagen. Die Teilnehmenden können sich dabei auch direkt untereinander austauschen. Für die Expertinnen und Experten ist der Bereich Fachwissen besonders interessant: Auf Basis der Plattform KnowHow@ÖV haben wir hier alle VDV-Schriften und -Mitteilungen, die VDV-Ausschüsse und weitere Dokumente hinterlegt.“ Die App ist durchsuchbar und kann mit Favoriten gekennzeichnet werden.

VDV treibt Digitalisierungsstrategie voran
Die Corona-Krise ist für viele Beschäftigte der Branche mit Neuerungen verbunden. „Es zeigt sich dabei auch, dass unsere Digitalisierungsstrategie greift: Die VDV-Akademie bietet verstärkt Webinare und online abrufbare Inhalte an, um die Arbeit von zu Hause zu unterstützen. Die wichtige inhaltliche Gremienarbeit des VDV als Branchen- und Fachverband führen wir fernmündlich und -bildlich durch. Außerdem haben wir für das coronabedingt hohe Informationsbedürfnis der Mitgliedsunternehmen seit Pandemie-Beginn im vdv.de-Mitgliederbereich (www.vdv.de/coronavirus) ein tagesaktuelles Portal aufgebaut, auf dem die Unternehmen neben den bundesweiten Entwicklungen auch allgemeine Informationen, Hinweise und behördliche Anordnungen zum Umgang mit dem Corona-Virus finden. Nicht zuletzt stellt die Arbeitgeberinitiative des VDV seit März fortlaufende Tipps zum Thema Homeoffice, digitale Beratungen und die dazugehörige Konferenz-Software zur Verfügung.“, so VDV-Hauptgeschäftsführer Oliver Wolff abschließend.

Was kann die App? Der Erklärfilm in aller Kürze auf Youtube.
Weitere Informationen zur App finden sich auf www.vdv.de/app.
Informationen zur Jahrestagung finden sich auf www.vdv.de/jahrestagung.