Quelle: VDV/Foto: Bildschön

Rheinischer Abend im VDV-Hauptstadtbüro

Rheinland trifft Berlin

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen lädt jährlich im September die politischen Entscheider aus Bund und Ländern sowie hochrangige Vertreter seiner Mitgliedsunternehmen, anderer Verbände und der Industrie zum Rheinischen Abend ein. Im VDV-Hauptstadtbüro am Leipziger Platz, mitten in Berlin, stehen Gespräche und Kontaktpflege in lockerer Atmosphäre im Mittelpunkt.




Der Rheinische Abend fand in diesem Jahr am 26. September 2017 statt.
Weit über 100 Spitzenvertreter der deutschen Verkehrsbranche waren auch in diesem Jahr zu Gast, um sich über die aktuellen Entwicklungen im Verkehrssektor mit den politisch Verantwortlichen aus Bund und Ländern auszutauschen.


Impressionen vom Rheinischen Abend 2017

Wir blicken zurück auf einen atmosphärischen Abend voller interessanter Persönlichkeiten im Berliner Hauptstadtbüro. Mehr als 160 Gäste aus Politik, Wirtschaft und den Mitgliedsunternehmen haben die Veranstaltung für interessante Gespräche und einen regen Austausch über die aktuellen Entwicklungen im Verkehrssektor genutzt. Und damit die Erinnerung daran noch lange Bestand hat, haben wir auch dieses Jahr wieder eine kleine Fotoauswahl zusammengestellt.

VDV Landesgruppen

Landesgruppe Baden WürttembergLandesgruppe BayernBerlin - Landesgruppe OstBrandenburg - Landesgruppe OstBremen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenHamburg - Landesgruppe NordLandesgruppe HessenMecklenburg-Vorpommern - Landesgruppe NordNiedersachsen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenLandesgruppe Nordrhein-WestfalenRheinland-Pfalz - Landesgruppe SüdwestSaarland - Landesgruppe SüdwestSachsen - Landesgruppe Sachsen/ThüringenSachsen-Anhalt - Landesgruppe OstSchleswig-Holstein - Landesgruppe NordThüringen - Landesgruppe Sachsen/Thüringen
Ihr Ansprechpartner:
Lars Wagner Pressesprecher
VDV-Social Media
Hier finden Sie uns in den sozialen Medien:
Links