Quelle: Fotolia/Foto: Coka

Stiftung Führungsnachwuchs

Junge Mitarbeiter der Branche auf ihrem Weg zur Führungskraft

Gegründet wurde die Stiftung Führungsnachwuchs 1998 von Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Günter Girnau und Dr.-Ing. E. h. Wilhelm Pällmann. Ziel der Stiftung ist es, fähige Mitarbeiter von VDV-Mitgliedsunternehmen und Mitgliedern des VDV Industrieforums auf ihrem Weg zur Führungskraft zu unterstützen. Aktivitäten der Stiftung sind Symposien und Austauschprogramme. 

 

 

Im Vorstand der Stiftung sitzen Jürgen Fenske, Prof. Dr. Adolf Müller-Hellmann und Dr. Dieter H. Klumpp. Geschäftsführer ist Michael Weber-Wernz.

 

Kontakt:

Stiftung „Führungsnachwuchs“
c/o Verband Deutscher Verkehrsunternehmen
Kamekestraße 37-39
50672 Köln

Telefon: 0221 57979-1 73
Telefax: 0221 57979-81 73


 

16. Management-Symposium der Stiftung Führungsnachwuchs im VDV
(17. - 19. Oktober 2014 in Köln)

Das Programm und die Vorträge zum Download (PDF):

VDV-Hotline
Sprechen Sie uns an: