• Suche
  • Mitgliederbereich
  • Landesgruppen
  • Informationen auf Englisch
  • VDV VerbandsApp
  • Social Media Kanäle

Weiterbildung für Ausbildende BOStrab und Fahrlehrpersonal



07.12.2021 - 08.12.2021

Straßenbahnhof Angerbrücke „Kammergebäude“
Jahnallee 56
04177  Leipzig


VDV-Akademie

Kontakt
Laura Suhr
VDV-Akademie
0221 - 579 79 189
suhr@6d07f53760f14fe3ad600c0b74c52e18vdv.de

Beschreibung

Ausbilder*innen BOStrab und Fahrlehrer*innen benötigen regelmäßige

berufliche Weiterbildung. Die VDV-Akademie und die Leipziger Aus- und Weiterbildungsbetriebe bieten für diese wichtigen Berufsgruppen der Verkehrsunternehmen eine zweitägige Weiterbildung an.

In den zwei Tagen in Leipzig erfahren wir, wie wir mit der Technik umgehen können, wenn diese mal versagt und vertiefen unser Wissen über Neuigkeiten im Verkehrsrecht.

Das Thema „was tun in Gefahrensituationen“ ist in jedem Straßenbahn-Stadtbahnbetrieb ein Thema. Was dazu führt und was wir tun können, lernen wir hier.

Programm

08:30 - 08:50
Begrüßung und Eröffnung
Referent/in
Heiko Noack
Kai Richter
08:50 - 10:00
Pädagogische Fortbildung Teil 1 „Wenn die Technik mal versagt“ Unterrichtsgestaltung jenseits von PowerPoint & Co.
Referent/in
Annett Engelke
10:00 - 10:15
Kaffeepause
10:15 - 11:30
Pädagogische Fortbildung Teil 2 „Wenn die Technik mal versagt“ Unterrichtsgestaltung jenseits von PowerPoint & Co.
Referent/in
Annett Engelke
11:30 - 12:15
Mittagessen
12:15 - 14:15
Deeskalation „Was tun in Gefahrensituationen?“ Teil 1 Situationstraining im Fahrzeug
Referent/in
Peter Köcher
14:15 - 14:30
Kaffeepause
14:30 - 16:30
Deeskalation „Was tun in Gefahrensituationen?“ Teil 2 Situationstraining im Fahrzeug
Referent/in
Peter Köcher
08:30 - 09:00
Abholung vom Hotel und Fahrt zur Gleisbau-Werkstatt
09:00 - 11:30
„Vom Rohstahl zur Weichenzunge“ Herstellung von Weichen- und Gleiskonstruktionen
Referent/in
Steffen Kötz
Falk Schröter
11:30 - 12:00
Fahrt zur Angerbrücke
12:00 - 12:45
Mittagessen
12:45 - 14:15
Verkehrsrecht Neuerungen in der StVO und aktuelle Beispiele aus der Rechtsprechung
Referent/in
RA Frank Razeng
14:15 - 14:30
Kaffeepause
14:30 - 15:45
Offener Erfahrungsaustausch Leitfaden: Aktuelles aus den Fahrschulen Erfahrungen und Umgang mit der Pandemiesituation
Referent/in
Heiko Noack
Kai Richter

Weitere Informationen