Quelle: Messe Berlin

InnoTrans 2018

Treffpunkt der Branche

Vom 18. bis 21. September 2018 traf sich die Bahn- und Verkehrsbranche auf der InnoTrans, der Internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik. Die diesjährige InnoTrans stand ganz unter dem Motto "Zukunft der Mobilität". Technologieunternehmen stellten aktuelle Produkte und Neuheiten in den Bereichen Innovative Komponenten, Fahrzeuge und Systeme vor. Auch der VDV war wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf der mittlerweile zwölften InnoTrans dabei. 


Aussteller des insgesamt 180 qm großen Gemeinschaftsstand mit einem attraktiven Café- und Lounge-Bereich waren unter anderem auch:

- DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge
- ERC Holding
- FH Aachen / RailCrowd
- Forum für Verkehr und Logistik
- GS1 Germany
- Hamburg Port Authority
- MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft
- northrail
- railmen (assoft)
- RWTH Aachen, Institut für Schienenfahrzeuge und Transportsysteme
- Rudolph Tietzsch

- VerkehrsConsult Dresden-Berlin
- VDV-Akademie
- VDV eTicket Service
- ZUSI Bahnsimulatoren


Mehr Informationen zur InnoTrans 2018 finden Sie hier.


VDV-Veranstaltungen auf der InnoTrans 2018:

Forum 1: Mittwoch, 19.9.2018 | 14-16 Uhr | Palais am Funkturm

Digitalisierung des Schienengü̈terverkehrs: Herausforderungen und Chancen fü̈r die Unternehmen

Wie ist der aktuelle Stand der Digitalisierung im Verkehrsträgervergleich? Welche Aufgaben stellen sich für den Sektor aus Sicht der Wissenschaft? Was tun die Unternehmen der Branche? Welche Anforderungen haben die Kunden aus der verladenden Wirtschaft? Stimmen die Rahmenbedingungen?


Forum 2: Donnerstag, 20.9.2018 | 14-16 Uhr | Palais am Funkturm
Neue Mobilitätsdienste plus Bus und Bahn – Wie verändert die Digitalisierung den öffentlichen Verkehr?
Brauchen wir neue Mobilitätsdienste, um die zunehmende Verkehrsnachfrage in Städten zu bedienen oder setzen wir damit die verlässlichen Angebote des öffentlichen Verkehrs aufs Spiel? Oder verändert sich der öffentliche Verkehr und wird flexibler? Wie entwickelt sich der ÖPNV als Marke? Welche Rahmenbedingungen brauchen wir, damit das Verkehrsangebot nicht nur in der Stadt, sondern auch
auf dem Land besser wird?



Donnerstag, 20.09.2018  | 14–16 Uhr | Halle 7.3 · Raum Berlin

International Bus Forum

Elektrobusse im ÖPNV: Lösung für Luftreinhaltung und Klimaschutz im städtischen Verkehr?
Während andere europäische Großstädte zum Teil bereits zahlreiche Elektrobusse im Einsatz haben,
steigen die Zahlen in Deutschland noch langsam. Woran liegt das? Und wie kann das Engagement seitens
Politik, Verkehrsunternehmen und Herstellern erhöht werden, um dem Elektrobus im deutschen ÖPNV
endgültig zum Durchbruch zu verhelfen?




Impressionen der InnoTrans 2018:

Bildquelle: VDV | Michael Fahrig

VDV Landesgruppen

Landesgruppe Baden WürttembergLandesgruppe BayernBerlin - Landesgruppe OstBrandenburg - Landesgruppe OstBremen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenHamburg - Landesgruppe NordLandesgruppe HessenMecklenburg-Vorpommern - Landesgruppe NordNiedersachsen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenLandesgruppe Nordrhein-WestfalenRheinland-Pfalz - Landesgruppe SüdwestSaarland - Landesgruppe SüdwestSachsen - Landesgruppe Sachsen/ThüringenSachsen-Anhalt - Landesgruppe OstSchleswig-Holstein - Landesgruppe NordThüringen - Landesgruppe Sachsen/Thüringen
Ihr Ansprechpartner:
Lars Wagner Pressesprecher
VDV-Social Media
Hier finden Sie uns in den sozialen Medien: