© Coloures-pic | Fotolia.com / Montage VDV

VDV-Positionen

Positionspapiere & Stellungnahmen

Zu aktuellen politischen Themen und als Ergebnis des Erfahrungsaustausches veröffentlicht der VDV Positionspapiere und Stellungnahmen, die Sie hier finden.

Wenn Sie nach bestimmten Dokumenten suchen, können Sie die Suchmaske verwenden. Hier können Sie das Jahr oder einen Suchbegriff eingeben.

Öffnen Sie die Suche, um die VDV-Positionspapiere und die VDV-Stellungnahmen zu durchsuchen.

16.12.2016

Scenarios for Autonomous Vehicles - Opportunities and Risks for Transport Companies
The development and operation of fully automated, driverless vehicles (“autonomous vehicle”) will have a disruptive impact on the transport market and thoroughly mix up the present usage patterns as well as the present ownership and business models. The autonomous vehicle is a game changer, not least because the traditional differences between the various modes of transport become indistinct as an autonomous vehicle can be everything, in principle: a private car, a taxi, a bus, a car-sharing vehicle or a shared taxi.
weiter

16.12.2016

Public Transport: Key Element and Motor of a Forward-Looking Mobility Alliance
Working Group "Multimodal Mobility Offers" of the VDV Commitee on Strategy
weiter

24.11.2016

Politische Kernforderungen der Eisenbahnverbände
Mobilität und Klimaschutz: Deutschland braucht eine entschlossene Politik für mehr Schienenverkehr
weiter

08.09.2016

Fahrzeug 2020+
Bahnen und Aufgabenträger in Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und Bundesarbeitsgemeinschaft
der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV) haben sich das Ziel gesetzt, unter der Überschrift
„Fahrzeug 2020+“ ein gemeinsames pragmatisches Leitbild für das SPNV-Fahrzeug der Zukunft herauszuarbeiten.
weiter

18.05.2016

Zukunftsfähige ÖPNV-Finanzierung
Der Ausschuss für Wirtschaft arbeitet in dem Positionspapier „Zukunftsfähige
ÖPNV-Finanzierung“ die Kernprobleme der derzeitigen ÖPNV-Finanzierung heraus
und stellt Lösungsansätze vor, die insbesondere auf Landesebene geregelt werden
sollten.
weiter

VDV Landesgruppen

Landesgruppe Baden WürttembergLandesgruppe BayernBerlin - Landesgruppe OstBrandenburg - Landesgruppe OstBremen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenHamburg - Landesgruppe NordLandesgruppe HessenMecklenburg-Vorpommern - Landesgruppe NordNiedersachsen - Landesgruppe Niedersachsen/BremenLandesgruppe Nordrhein-WestfalenRheinland-Pfalz - Landesgruppe SüdwestSaarland - Landesgruppe SüdwestSachsen - Landesgruppe Sachsen/ThüringenSachsen-Anhalt - Landesgruppe OstSchleswig-Holstein - Landesgruppe NordThüringen - Landesgruppe Sachsen/Thüringen
Ihr Ansprechpartner:
Lars Wagner Pressesprecher
VDV-Social Media
Hier finden Sie uns in den sozialen Medien:
Download