• Suche
  • Mitgliederbereich
  • Landesgruppen
  • Informationen auf Englisch
  • Newsroom
  • Social Media Kanäle

Autonome Shutte-Bus-Projekte in Deutschland

Aachen

Interreg I-AT (Interregional Automated Transport); Teilprojekt: Living Lab Aachen-Vaals

Projekt

Ort/Stadt
Aachen - Vaals
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs AG (ASEAG)
Verkehrsverbund
Aachener Verkehrsverbund (AVV)
Kooperationspartner
Becker Büttner Held, FromAtoB Public Design, Projaegt, UMS Urban Mobility Systems, Spring Innovation management BV, Provinze Gelderland, TU Delft, Royal HaskoningGHV, Robot Care Systems, Robot Engineered Systems, Veenis Professional Services B.V., ASEAG, V-Tron, Hogeschool Arnhem Nijmegen, Dynteg, Qing, Van Boekel GmbH, Noot Personenvervoer, IKEM; Teilprojektpartner: ASEAG, Veenis Professional Services B.V., Hogeschool Arnhem Nijmegen, IKEM, Royal Haskoning DHV, RDW, RWTH, Kadaster, Cyclomdia, AON, TÜV Rheinland
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
2018-2021
Genutztes Fahrzeug
CM Mission
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung von automatisierten Kleinbussen für den interregionalen und grenzüberschreitenden Verkehr
Ziel des Projekt
Erprobung und Realsierung eines automatisierten grenzübereitenden Pendlerverkehrs mit autonomen On-Demand-Kleinbussen im ÖPNV
Förderung/Finanzierung
EU, EFRE
Status
Aktiv, in Vorbereitung des öffentlichen Pilotbetriebs
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Marktliner

Projekt

Ort/Stadt
Aachen
Betreiber/Verkehrsunternehmen
vsl. Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs AG (ASEAG)
Verkehrsverbund
Aachener Verkehrsverbund (AVV)
Kooperationspartner
Stadt Aachen
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
2018-2020
Genutztes Fahrzeug
vsl. e.Go Mover
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung von autonomen Elektrokleinbus für den städtischen ÖPNV
Ziel des Projekt
Realisierung einer elektrisch-betriebenen und autonomen City-Ringlinie, Integration in ÖPNV-Flottenmanagementsysteme
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv

Urban Move

Projekt

Ort/Stadt
Aachen
Betreiber/Verkehrsunternehmen
vsl. Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs AG (ASEAG)
Verkehrsverbund
Aachener Verkehrsverbund (AVV)
Kooperationspartner
e.Go, MOQO, RWTH Aachen FIR, Dialego, Stadt Aachen
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
2018-2020
Genutztes Fahrzeug
e.Go Mover
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Entwicklung kundenzentrierter Dienstleistungsplattform, Datenschnittstellen und automatsierter Elektrobusse
Ziel des Projekt
Entwicklung eines Plattformgeschäftsmodells mit automatisierten Kleinbussen
Förderung/Finanzierung
BMWi
Status
Aktiv
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Bad Birnbach

Bad Birnbach Shuttle / Linie 7015

Projekt

Ort/Stadt
Bad Birnbach
Betreiber/Verkehrsunternehmen
RBO (Regionalbus Ostbayern)
Verkehrsverbund
Verkehrsgemeinschaft Rottal-Inn (VGRI)
Kooperationspartner
Regionalbus Ostbayern GmbH, DB Regio Bus Region Bayern, ioki GmbH, Kurverwaltung der Marktgemeinde Bad Birnbach, s, LK (Landratsamt) Rottal-Inn, Stadt Bad Birnbach, Regierung Niederbayern, Regierung Oberpfalz, Bay Staatsministerium des Inneren und für Integration, Bayr. Staatsministerium für Wohnen, bau und Verkehr, EasyMile, Tüv Süd, Wiss. Begl.: TH Ingolstadt (CARISSMA), Universität Würzburg, TH Degendorf
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Seit April 2017, seit Oktober 2019 mit Anschluss an Bahnhof Bad Birnbach
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erste deutschlandweite Liniengenehmigung mit hochautomatisierten Shuttlebus
Ziel des Projekt
Erprobung eines automatisierten Erste/Letzte Meile Konzepts im ländlichen Raum
Förderung/Finanzierung
Freistaat Bayern
Status
Aktiv, in Betrieb

Berlin

See-Meile

Projekt

Ort/Stadt
Berlin (Tegel)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB)
Kooperationspartner
ioki, Berliner Agentur für Elektromobilität eMO, Berl. SenUVK & SenWEB, Bezirksamt Reinickendorf, Berliner Wasserbetriebe, EasyMile
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Seit August 2019 im Einsatz
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10 (Gen. 2)
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erster Betrieb eines vollautomatisierten Shuttlefahrzeugs im öffentlichen Straßenraum in Berlin
Ziel des Projekt
Erprobung von vollautomatisierten Shuttlefahrzeugen für den ÖPNV-Einsatz in Berlin
Förderung/Finanzierung
Berl. SenUVK
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Stimulate (Stadtverträgliche Mobilität unter Nutzung elektrischer automatisierter Kleinbusse)

Projekt

Ort/Stadt
Berlin (Charité Mitte)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB)
Kooperationspartner
Charité Berlin, Berl. SenUVK
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Mai 2017 - April 2020
Genutztes Fahrzeug
2 EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Nutzung elektrischer Kleinbusse im nicht-öffentlichen Straßenraum
Ziel des Projekt
Erprobung elektrisch betriebener Kleinbusse zur Personenbeförderung im nicht-öffentlichen Straßenraum auf Campus/Klinikgelände
Förderung/Finanzierung
BMU
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Stimulate (Stadtverträgliche Mobilität unter Nutzung elektrischer automatisierter Kleinbusse)

Projekt

Ort/Stadt
Berlin (Virchow-Kliniken)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB)
Kooperationspartner
Charité Berlin, Berl. SenUVK
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Mai 2017 - April 2020
Genutztes Fahrzeug
2 Navya Arma
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Nutzung elektrischer Kleinbusse im nicht-öffentlichen Straßenraum
Ziel des Projekt
Erprobung elektrisch betriebener Kleinbusse zur Personenbeförderung auf teil-öffentlichem Straßenraum (Campus/Klinikgelände)
Förderung/Finanzierung
BMU
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Emily-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Berlin (EuRef-Campus)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB)
Kooperationspartner
InnoZ, Deutsche Bahn, Berl. SenUVK
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Dezember 2017 - April 2018
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobungsbetrieb mit autonomen Fahrzeugen auf Privatgelände, Nachfolger von "Olli"
Ziel des Projekt
On-Demand-Shuttlebetrieb auf Privatgelände mit autonomen Fahrzeug
Förderung/Finanzierung
Berl. SenUVK
Status
beendet
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Shuttles & Co

Projekt

Ort/Stadt
Berlin - Alt Tegel
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB)
Kooperationspartner
Berl. Senatsverwaltung Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK), eMo (Berliner Agentur für Elektromobilität), Berliner Wasserbetriebe, Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Institut für Verkehrssystemtechnik, Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS), Dahlem Center for Intelligent Systems an der Freien Universität Berlin (FU), IAV GmbH, Hella Aglaia Mobile Vision GmbH, Daimler-Center for Automotive IT Innovations (DCAITI),VMZ Berlin Betreibergesellschaft mbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Sommer 2020 bis Dezember 2021
Genutztes Fahrzeug
3 hochautomatisierte Shuttlebusse (Anbieter noch offen)
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erschließung eines Wohngebietes mit drei hochautomatisierten Shuttles auf drei Routen, geplant: Querung einer 50er-Straße zur Erschließung eines S-Bahnhofs
Ziel des Projekt
Erprobung erste/letzte Meile als Zubringer zu U- und S-Bahnhaltestelle im urbanen Raum
Förderung/Finanzierung
9,8 Mio. € durch BMVI
Status
Aktiv, in Vorbereitung auf den öffentlichen Betrieb

Darmstadt

Lincoln-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Darmstadt
Betreiber/Verkehrsunternehmen
HEAG mobilo GmbH
Verkehrsverbund
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Kooperationspartner
offen
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
"Showcase" im Frühjahr 2017, öffentlicher Pilotbetrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
vsl. EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung automatisierter und elektrisch-betriebener Kleinbusse für Stadtquartiere
Ziel des Projekt
Realisierung von elektrisch-betriebenen und autonomen Shuttle-Services für Stadtquartiere und die letzte Meile
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, im Vorbereitungsstatus
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Drolshagen

SAM (Südwestfalen Autonom und Mobil)

Projekt

Ort/Stadt
Drolshagen (Kreis Olpe)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS)
Verkehrsverbund
Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS)
Kooperationspartner
Nuts One GmbH, VWS, ZWS, Stadt Drolshagen, Stadt Lennestadt, Kreis Olpe, Bigge Energie, Krah Unternehmensgruppe, Mennekes, Südwestfalen Agentur
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
kurzfristiger Demobetrieb im März 2019, neuer Pilotbetrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
EazyMie EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung automatisierter On-Demand-Elektrobus
Ziel des Projekt
Entwicklung/Erprobung von automatisierten Bedarfsbussystem in Kleinstadt/ländlicher Raum
Förderung/Finanzierung
ZWS + Industriekonsortium
Status
Aktiv
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Düsseldorf

Kooperative Mobilität im digitalen Testfeld Düsselsdorf (KoMoD)

Projekt

Ort/Stadt
Düsseldorf
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Betreiber des Testfelds: Amt für Verkehrsmanagement Landeshauptstadt Düsseldorf; Betreiber der automatisierten Busse: Rheinbahn
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)
Kooperationspartner
Amt für Verkehrssystemmangement Stadt Düsseldorf, ave Verkehrs- und Informationstechnik GmbH, DLR, FH;P Fachhochschul Potsdam, GEVAS Software GmbH, Heusch Boesefeldt, Mobileye Germany GmbH, RWTH Aachen Institut für Kraftfahrzeuge, Rheinbahn, Siemens AG, Landesbetrieb Straßenbau NRW, SWARCO Traffic Systems GmbH, Vodafone GmbH und Vodafone Institut, ZF Deutschland AG
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Juni 2017 – Mai 2019
Genutztes Fahrzeug
Nicht automatisierte Kraftomnibusse der Rheinbahn, Um- und Aufrüstung mit Sensorik und ITK-Systemen für V2X-Anwendungen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Zusammenspiel von bordeigener Sensorik und Infrastruktur
Ziel des Projekt
Automatisiertes und vernetztes Fahren im urbanen Testfeld Düsseldorf, Zusammenspiel von Fahrzeug und Infrastruktur, Erprobung von V2X-Technologie
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
beendet
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Enge-Sande

NAF-BUS/"Emil" (Nachfragegesteuerter Autonom Fahrender Bus)

Projekt

Ort/Stadt
Enge-Sande (GreenTEC-Campus)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
GreenTEC Campus GmbH
Verkehrsverbund
Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH)
Kooperationspartner
Sylter Verkehrsgesellschaft, EurA AG, Autokraft GmbH, Fastleansmart GmbH, GreenTEC Campus GmbH, Interlink GmbH (Büro Autobus), MOTEG GmbH, CAU zu Kiel (Institut für Informatik, Geographisches Institut, Institut für Wirtschaft- und Steuerrecht)
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.07.2018-30.06.2020
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
On-Demand-Pilotbetrieb eines automatisierten Shuttlebus auf Privatgelände/Campus
Ziel des Projekt
Erprobung von On-Demand-Konzepten mit automatisierten Shuttlebussen
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Frankfurt am Main

Mainkai-Shuttle / EASY (Electric Autonomous Shuttle for You)

Projekt

Ort/Stadt
Frankfurt am Main
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF)
Verkehrsverbund
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Kooperationspartner
RMV, traffiq, VGF, fahma, RMS, HOLM, R+V, Frankfurt UAS, PWC
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Öffentlicher Betrieb von September 2019 – Juli 2020
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10 (Gen. 2)
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobungsbetrieb mit autonomen Fahrzeugen in verkehrsberuhigter Fläche im öffentlichen Straßenraum
Ziel des Projekt
Erprobung automatisierter und innovativer Fahrzeuge für den ÖPNV-Betrieb
Förderung/Finanzierung
/
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

CUBe (Contiental Urban Mobility Experience)

Projekt

Ort/Stadt
Frankfurt am Main - Campus Frankfurt University of Applied Sciences
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF)
Verkehrsverbund
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Kooperationspartner
Continental, EasyMile, VGF
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
April 18
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
kurzfristiger Pilotbetrieb auf privatem Campus-Gelände
Ziel des Projekt
Erprobung und Austausch zu fahrerlosen Fahrzeugkonzepten für den ÖPNV
Förderung/Finanzierung
/
Status
beendet

Hamburg

HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation)

Projekt

Ort/Stadt
Hamburg
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Hamburger Hochbahn AG
Verkehrsverbund
Hamburger Verkehrverbund (HVV)
Kooperationspartner
DLR Institut für Verkehrssystemtechnik, Freie und Hansestad Hamburg (BWVI), hySOLUTIONS, IAV GmbH, IKEM, Siemens Mobility GmbH, Hochbahn
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.01.2018-21.12.2021, Seit August 2019 zugelassen und in Betrieb
Genutztes Fahrzeug
Eigenes durch IAV entwickeltes Fahrzeug
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Vernetzung des Shuttlefahrzeugs mit straßenseitiger intelligenter Infrastruktur
Ziel des Projekt
Erprobung von C2X-Technologie für den ÖPNV-Einsatz, "fahrerlos" mit 50 km/h im Hamburger Mischverkehr
Förderung/Finanzierung
BMU
Status
Aktiv, in Betrieb

Karlsruhe

EVA-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Karlsruhe
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK)
Verkehrsverbund
Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)
Kooperationspartner
FZI Forschungszentrum Informatik (Konsortialleitung), Robert Bosch GmbH, Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, TÜV Süd Auto Service GmbH, ioki GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.10.2018-01.12.2020, öffentlicher Betrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
3 EasyMile EZ 10 (Gen. 2) mit Um-/Aufrüstung von zusätzlicher Sensorik durch FZI
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung von automatisierten und vernetzten Kleinbussen für die letzte Meile
Ziel des Projekt
Verknüpfung und Integration von automatisierten, bedarfsgesteuerten Kleinbussen in das bestehende ÖPNV-System für die Letzte Meile
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Vorbereitung des öffentlichen Pilotbetriebs
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Keitum (Sylt)

NAF-Bus/"AutoNom" (Nachfragegesteuerter Autonom Fahrender Bus)

Projekt

Ort/Stadt
Keitum (Sylt)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG)
Verkehrsverbund
Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH)
Kooperationspartner
Sylter Verkehrsgesellschaft, EurA AG, Autokraft GmbH, Fastleansmart GmbH, GreenTEC Campus GmbH, Interlink GmbH (Büro Autobus), MOTEG GmbH, CAU zu Kiel (Institut für Informatik, Geographisches Institut, Institut für Wirtschaft- und Steuerrecht)
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.07.2018-30.06.2020
Genutztes Fahrzeug
Navya Arma
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Beförderung von Touristen im öffentlichen Straßenraum, Erprobung der Technik (starke Winde), Öffenlichkeitsbeteiligung/Akzeptanz
Ziel des Projekt
Erprobung von On-Demand-Konzepten mit automatisierten Shuttlebussen
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Lahr

Lahr-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Lahr (Schwarzwald)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG)
Verkehrsverbund
Tarifverbund Ortenau GmbH (TGO)
Kooperationspartner
Stadt Lahr, TüV Süd, bwegt, E-Werk Mittelbaden, EasyMile, Regierungspräsidium Feiburg
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Öffentlicher Betrieb von Juli - September 2018
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Touristischer Ansatz, Veranstaltungsverkehr
Ziel des Projekt
Erprobungsbetrieb eines hochautomatisierten Fahrzeugs zur Landesgartenschau Baden-Württemberg
Förderung/Finanzierung
Land Baden-Württemberg und Regierungspräsidium Freiburg
Status
beendet

Lauenburg an der Elbe

TaBuLa (Testzentrum für automatisiert verkehrende Busse im Kreis Herzogtum Lauenburg)

Projekt

Ort/Stadt
Lauenburg an der Elbe (SH)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Verkehrbetriebe Hamburg Holstein GmbH (VHH)
Verkehrsverbund
Hamburger Verkehrverbund (HVV)
Kooperationspartner
Kreis Herzogtum Lauenburg, TUHH (Institut für Verkehrsplanung und Logistik), Assozierte Partner: Stadt Lauenburg, Büro AutoBus, Siemens Mobility GmbH, VersorgungsBetriebe Elbe GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.01.2018-30.06.2020, seit Oktober 2019 im öffentlichen Betrieb
Genutztes Fahrzeug
Navya Arma
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Fahrgastbetrieb im ÖPNV in ländlich geprägter Region
Ziel des Projekt
Aufbau eines Testfelds für Autonomes Fahren für Kleinstädte und ländlich geprägte Regionen
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Leipzig

ABSOLUT

Projekt

Ort/Stadt
Leipzig
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH (LVB)
Verkehrsverbund
Mitteldeutscher Verkehrsverbund (MDV)
Kooperationspartner
Apinauten GmbH, BitCtrl Systems GmbH, Continental, FSD Fahrzeugsystemdaten GmbH, glts cotech GmbH, IAV GmbH, Sedenius Engineering GmbH, Stadt Leipzig, TU Dresden, easyMile; Assoziert: INAVET GmbH und Virtence GmbH; nutzende Partner: BMW Werk Leipzig, DB Schenker, Leipziger Messe GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
1.1.2019-31.12.2021, Betrieb vsl. ab 2021
Genutztes Fahrzeug
eigene Fahrzeugentwicklung im Konsortium, auf Basis der EasyMile EZ 10-Chassis
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Fahrzeugentwicklung, Leitstellenentwicklung, App-Buchung, Integration in Leipzig Mobil
Ziel des Projekt
Fahrzeugzulassung für 50 km/h - 70 km/h im öffentlichen Straßenraum, Linien/-On-Demand Verkehr zwischen Messe und BMW Werk mittels App-Buchung
Förderung/Finanzierung
BMWi
Status
Aktiv, noch in der Entwicklung
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Lennestadt-Meggen

SAM (Südwestfalen Autonom und Mobil)

Projekt

Ort/Stadt
Lennestadt-Meggen (Kreis Olpe)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS)
Verkehrsverbund
Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS)
Kooperationspartner
Nuts One GmbH, VWS, ZWS, Stadt Drolshagen, Stadt Lennestadt, Kreis Olpe, Bigge Energie, Krah Unternehmensgruppe, Mennekes, Südwestfalen Agentur
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Pilotbetrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung Erste/Letzte Meile mit autonomen Elektrobus im ländlichen Raum, SPNV Integration
Ziel des Projekt
Entwicklung von Erste/Letzte-Meile Betriebskonzepten im ländlichen Raum als SPNV-Zubringer
Förderung/Finanzierung
ZWS + Industriekonsortium
Status
Aktiv
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Ludwigsburg

DiaMANT (Dialog für automatisierte, vernetzte und elektrische Mobilität: Anwendungen – Nutzerinteressen – Technik)

Projekt

Ort/Stadt
Ludwigsburg
Betreiber/Verkehrsunternehmen
LVL Jäger
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Stuttgart (VVS)
Kooperationspartner
Stadt Ludwigsburg, Stadt Stuttgart, Forschungsinstut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren (FKFS), FZI, SSB, VDV, Daimler AG/Evo Bus GmbH, e-mobil BW, KIT, Technische Akademie Schwäbisch Gmünd, LVL Jäger
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.01.2018 - 31.12.2020, öffentlicher Pilotbetrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung automatisierter und elektrisch betriebener Kleinbusse
Ziel des Projekt
Realisierung von elektrisch-betriebenen und autonomen On-Demand-Shuttlediensten für den städtischen ÖPNV
Förderung/Finanzierung
Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg
Status
Aktiv
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Lunden/Lehe

NAF-Bus/"HFM" (Nachfragegesteuerter Autonom Fahrender Bus)

Projekt

Ort/Stadt
Lunden/Lehe (Kreis Dithmarschen)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Autokraft GmbH
Verkehrsverbund
Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH)
Kooperationspartner
Sylter Verkehrsgesellschaft, EurA AG, Autokraft GmbH, Fastleansmart GmbH, GreenTEC Campus GmbH, Interlink GmbH (Büro Autobus), MOTEG GmbH, CAU zu Kiel (Institut für Informatik, Geographisches Institut, Institut für Wirtschaft- und Steuerrecht)
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.07.2018-30.06.2020
Genutztes Fahrzeug
vsl. Fahrzeug der Hanseatischen Fahrzeugmanufaktur (HFM)
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Verbindung zweier Ortschaften, Bahnhofszubringer, Erste/Letzte Meile
Ziel des Projekt
Erprobung von On-Demand-Konzepten mit automatisierten Shuttlebussen
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, Betrieb vsl. ab Herbst 2019
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Magdeburg

AS-UrbanÖPNV (Automatisierte Shuttlebusse – Urbaner ÖPNV)

Projekt

Ort/Stadt
Magdeburg
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB)
Verkehrsverbund
Magdeburger Regionalverkehrsverbund (Marego)
Kooperationspartner
Stadt Magdeburg, Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg – Institut für Automatisierungstechnik (IFAT), Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg – Institut für Logistik und Materialflusstechnik (ILM)
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
11.12.2019 – 31.12.2022, vsl. Pilotbetrieb in 2021
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Pilotierung eines automatisierten Shuttles auf öffentlichen Straßen unter Realbedingungen im urbanen Raum mit Mischverkehren; Einbindung eines Kreisverkehrs und Nutzung von V2X-Kommunikation
Ziel des Projekt
Erprobung des Realbetriebs, Untersuchung des Zusammenspiels von Fahrzeug und Infrastruktur anhand von V2X-Kommunikation und Kreisverkehren, Kopplung an das landesweite Fahrgastinformationssystem INSA, Ausarbeitung von Umlaufplanung und Lademanagement, Echtzeitsteuerung des Busses mittels einer Pilot-Betriebsleitstelle, Bestimmung des Nutzens (sozial, ökologisch, ökonomisch) im urbanen ÖPNV für Sachsen-Anhalt
Förderung/Finanzierung
EFRE/Land Sachsen-Anhalt
Status
Aktiv, in Vorbereitung auf den Pilotbetrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Mainz

EMMA-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Mainz
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Mainzer Mobilität
Verkehrsverbund
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Kooperationspartner
R+V, Universität Mainz, Hochschule Bingen
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
August - September 2019
Genutztes Fahrzeug
Navya Arma
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung von autonomen Elektrobussen, Demonstationsbetrieb auf Rheinpromenade
Ziel des Projekt
Erprobung und Realisierung von autonomen Shuttlediensten für den urbanen ÖPNV
Förderung/Finanzierung
Rheinland-Pfälzisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Landeshauptstadt Mainz
Status
beendet, aber Folgeprojekte in Bearbeitung (u.a. EMMA 2.0, Kompetenzcenter für intelligente Mobilität "KIM")
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Mannheim

RobShuttle - Franklin Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Mannheim - Franklin Quartier
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft (RNV)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)
Kooperationspartner
Stadt Mannheim, VRN, RNV, MWSP, Mentz GmbH, R+V Versicherung, KIT IfV, Blue Village Franklin GmbH, BLIC GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Start des öffentlichen Pilotbetriebs offen
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung automatisierter und elektrisch-betriebener Kleinbusse für Stadtquartiere
Ziel des Projekt
Realisierung von elektrisch-betriebenen und autonomen Shuttle-Services für Stadtquartiere und die letzte Meile
Förderung/Finanzierung
/
Status
Aktiv
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

ShuttleME

Projekt

Ort/Stadt
Mannheim - Wasserturm
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft (RNV)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)
Kooperationspartner
RNV, VRN, Stadt Mannheim, EasyMile
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Januar 17
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Demobetrieb auf Privatfläche
Ziel des Projekt
Erprobung automatisierter und innovativer Fahrzeuge für den ÖPNV-Betrieb
Förderung/Finanzierung
/
Status
beendet

Monheim am Rhein

Monheim-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Monheim am Rhein
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Bahnen der Stadt Monheim (BSM)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)
Kooperationspartner
TÜV Rheinland, Blic, IVU, Bezirksregierung Düsseldorf, VRR, Verkehrsministerium NRW, Wirtschaftsministerium NRW
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Öffentlicher Betrieb seit 26.02.2020
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10 (Gen. 2)
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Deutschlandweit erster Flottenbetrieb von vollautomatisierten Shuttlefahrzeugen im Linienbetrieb
Ziel des Projekt
Integration von automatisierten und elektrisch betriebenen Shuttlefahrzeugen in das bestehende ÖV-Angebot
Förderung/Finanzierung
Land Nordrhein-Westfalen (§13 ÖPNV-G NRW)
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

München

EasyRide (Automatisiertes und vernetztes Fahren im städtischen Kontext)

Projekt

Ort/Stadt
München (Olympiapark)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Stadtwerke München (SWM) Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG)
Verkehrsverbund
Münchener Verkehrsverbund (MVV)
Kooperationspartner
Landeshauptstadt München, Stadtwerke München GmbH, Bayerische Motoren Werke AG, Technische Universität München, Karlsruher Institut für Technologie, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, MAN Truck & Bus AG, PTV Planung Transport und Verkehr AG, UnternehmerTUM GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.10.2018 - 31.12.2020, Betriebsstart Q2/2020
Genutztes Fahrzeug
e.Go Mover
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung hochautomatisierter Kleinbusse im teilöffentlichen Raum
Ziel des Projekt
Erprobung moderner und innovativer Mobilitätskonzepte, - technologien im städtischen Kontext
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, öffentlicher Betriebsstart in Q2/2020

Oberhausen

Centro-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Oberhausen
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Stadtwerke Oberhausen (STOAG)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)
Kooperationspartner
B & B GmbH, Navya
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Mai 16
Genutztes Fahrzeug
Navja Arma
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
kurzzeitiger Showcase auf Privatgelände, Technikerprobung
Ziel des Projekt
Erprobung von autonomen Kleinbussen für den ÖPNV
Förderung/Finanzierung
/
Status
beendet
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Osnabrück

HubChain

Projekt

Ort/Stadt
Osnabrück
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Stadtwerke Osnabrück (SWO)
Verkehrsverbund
Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS)
Kooperationspartner
DLR TS, Dornier, HaCon, IKEM, KOMOB
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
Seit Juni 2019 im öffentlichen Betrieb
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Schnittstellenentwicklung und Integration in Mobilitätsapp „VOS-Pilot“
Ziel des Projekt
Verknüpfung von Taktverkehren mit On-Demand-Diensten, Aufbau einer Mobilitätsplattform
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Regensburg

People Mover in Regensburg

Projekt

Ort/Stadt
Regensburg
Betreiber/Verkehrsunternehmen
das Stadtwerk Regensburg (SMO)
Verkehrsverbund
Regensburger Verkehrsverbund (RVV)
Kooperationspartner
Stadt Regensburg, das Stadtwerk Regensburg, E-Mobilitätscluster Regensburg, Universität Regensburg, AVL
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.11.2018-31.10.2020, öffentlicher Betrieb vsl. ab Frühjahr 2020
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung automatisierter und elektrisch-betriebener Kleinbusse für urbane Räume
Ziel des Projekt
Realisierung eines automatisierten Letzte-Meile-Dienstes zu Tram-Stationen
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Vorbereitung des öffentlichen Pilotbetriebs
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Soest

Ride4All

Projekt

Ort/Stadt
Soest
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Regionalverkehr Ruhr-Lippe
Verkehrsverbund
Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL)
Kooperationspartner
Kreis Soest, Stadt Soest, Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH (RLG), Westfälische Verkehrsgesellschaft mbH (WVG), LWL-Berufsbildungswerk Soest – Förderzentrum für blinde und sehbehinderte Menschen (LWL-BBW Soest), Geomobile GmbH, Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS), eagle eye technologies GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.01.2020 - 31.12.2021, vsl. Betrieb Q1/2021
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Fokus auf barrierefreie Beförderung mit autonomen Fahrzeugen
Ziel des Projekt
- Erforschung inklusiver Rahmenbedingungen für die Nutzung autonomer Fahrzeuge durch Menschen mit Sinnes- und Mobilitätseinschränkungen - Attraktive Mobilitätsketten im ländlichen Raum - Vernetzung und Verknüpfung autonom fahrender elektrischer Busse im Regelbetrieb des ÖPNV
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Vorbereitung auf den öffentlichen Pilotbetrieb

Stolberg (Südharz)

AS-NaSA - Automatisierte Shuttlebusse - Nutzenanalyse Sachsen-Anhalt

Projekt

Ort/Stadt
Stadt Stolberg/Harz
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Verkehrsgesellschaft Südharz mbH
Verkehrsverbund
---
Kooperationspartner
Otto-von-Guericke-Universität Madgeburg - Institut für Logistik und Materialflusstechnik (ILM), Landkreis Mansfeld-Südharz, Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.05.2019 - 31.21.2021, vsl. Pilotbetrieb in Q3/2020
Genutztes Fahrzeug
noch offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Pilotierung eines automatisierten Shuttles auf öffentliche Straßen unter Realbedingungen mit Mischverkehren im touristischen Kontext; kleine Fachwerkstadt Stolberg/Harz, teilweise bergiges Gelände mit Steigungen, enge Verkehrsführung; Schönstes Dorf Deutschlands (Travelbook 2019)
Ziel des Projekt
Erprobung des Realbetriebes, Potentialanalyse für den Einsatz automatisierter Shuttlebusse, Steigerung der Barrierefreiheit entlang der Mobilitätskette, Ergänzung des touristischen Angebotes zur Einführung eines nachhaltigen Tourismus
Förderung/Finanzierung
EFRE/Land-Sachsen-Anhalt
Status
aktiv, in Vorbereitung auf den Pilotbetrieb

Stuttgart

DiaMANT (Dialog für automatisierte, vernetzte und elektrische Mobilität: Anwendungen – Nutzerinteressen – Technik)

Projekt

Ort/Stadt
Stuttgart
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Stuttgarter Straßenbahn (SSB)
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Stuttgart (VVS)
Kooperationspartner
Stadt Ludwigsburg, Stadt Stuttgart, Forschungsinstut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren (FKFS), FZI, SSB, VDV, Daimler AG/Evo Bus GmbH, e-mobil BW, KIT, Technische Akademie Schwäbisch Gmünd
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.01.2018 - 31.12.2020, öffentlicher Pilotbetrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung der (Bus-)Betriebshofautomatisierung
Ziel des Projekt
Identifizierung des wirtschaftlichen Optimierungspotenzials durch Automatsierung von Fahrzeugen und Betriebshöfen
Förderung/Finanzierung
Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg
Status
Aktiv
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Überherrn

Interreg-Projekt TERMINAL (auTomated ElecTric Minibus Interregional)

Projekt

Ort/Stadt
Überherrn (bei Saarlouis)
Betreiber/Verkehrsunternehmen
KVS GmbH
Verkehrsverbund
Saarländische Verkehrsverbund (saarVV)
Kooperationspartner
Operative Partner: HTW Saar, FGVT, ISCOM, TU Kaiserslautern imove, Universität Luxemburg, Uni Lorraine, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr Saarland, Utopian Future Technologies SA; strategische Partner: KVS GmbH, inventeurs du monde numerique, saar moselle, Departement moselle, Gemeinde Überherrn, Preft de la Region Grand Est, Communaute de Communes du Warndt, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.01.2019-31.12.2021
Genutztes Fahrzeug
offen
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Erprobung von automatisierten Kleinbussen für den interregionalen und grenzüberschreitenden Verkehr
Ziel des Projekt
Erprobung und Realsierung eines automatisierten grenzübereitenden Pendlerverkehrs mit autonomen On-Demand-Kleinbussen im ÖPNV
Förderung/Finanzierung
EU, EFRE
Status
Aktiv, in Vorbereitung des öffentlichen Pilotbetriebs
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage

Wiesbaden

DIGI-S / Helios-Shuttle

Projekt

Ort/Stadt
Wiesbaden
Betreiber/Verkehrsunternehmen
ESWE Verkehrsgesellschaft mbH (ESWE)
Verkehrsverbund
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Kooperationspartner
offen, u.a. Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK)
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
öffentlicher Pilotbetrieb vsl. ab 2020
Genutztes Fahrzeug
vsl. EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Verknüpfung von On-Demand-Diensten mit automatisierten Shuttlebussen auf teilöffentlicher Verkehrsfläche
Ziel des Projekt
Realisierung von elektrisch-betriebenen und autonomen On-Demand-Shuttlediensten für den städtischen ÖPNV
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
aktiv, in Vorbereitung des öffentlichen Pilotbetriebs

Wusterhaussen/Dosse

AutoNV_OPR (Autonomer Nahverkehr im Ostprignitz-Ruppin)

Projekt

Ort/Stadt
Wusterhaussen/Dosse
Betreiber/Verkehrsunternehmen
Ostprignitz-Ruppiner-Nahverkehrsgesellschaft mbH
Verkehrsverbund
Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB)
Kooperationspartner
TU Berlin (Institut für Land- und Seeverkehr); TU Dresden (Lehrstuhl Verkehrspsychologie); Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg mbH; assoziierte Partner: Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Hüffermann Transportsysteme GmbH; Büro AutoBus, IGES Institut GmbH
Zeitraum des Projekts/Pilotbetriebs
01.07.2018-30.06.2020, Seit Juni 2019 im öffentlichen Betrieb
Genutztes Fahrzeug
EasyMile EZ 10
Ansatz/Besonderheiten des Projekts
Verbindung zweier Ortschaften, Bahnhofszubringer, Erste/Letzte Meile im ländlichen Raum
Ziel des Projekt
Erprobung von automatisierten Kleinbussen für den Einsatz im ländlichen Raum
Förderung/Finanzierung
BMVI
Status
Aktiv, in Betrieb
Hyperlink auf Projektflyer/-homepage