VDV-Fachkongress für Nachhaltigkeit und Klimaschutz - "Zukunft gestalten: Wissen schafft nachhaltigen Vorsprung"



04.06.2024 - 05.06.2024

ACHAT Hotel Offenbach Plaza
Ernst-Griesheimer-Platz 7
63071  Offenbach


1.149,00 €
Normalpreis
939,00 €
Für Beschäftigte aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie-Card sind zzgl. MwSt.


VDV-Akademie

Kontakt
Oliver Thiele
VDV-Akademie GmbH
+49 221 57979-107
thiele@cb5602f43b834bea971fb53b2f3c9182vdv.de

Beschreibung

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind heutzutage in aller Munde. Zahlreiche deutsche Städte streben an, bis 2030 klimaneutral zu werden. Ab dem Berichtsjahr 2025 wird es für viele Unternehmen zur Pflicht, einen Nachhaltigkeitsbericht zu erstellen. Verkehrsunternehmen beschäftigen sich zunehmend mit der ganzheitlichen Integration von Nachhaltigkeit und Klimaschutz, um ihren Umweltvorteil zu erhalten und auszubauen, den eigenen CO2-Fußabdruck effektiv zu reduzieren und gesetzeskonform nach den ESG-Kriterien zu handeln. Auch für die Personalgewinnung sind Nachhaltigkeit und Klimaschutz strategisch wichtige Themen.

Unter dem Motto "Zukunft gestalten: Wissen schafft nachhaltigen Vorsprung" steht der VDV-Fachkongress Nachhaltigkeit und Klimaschutz. In einem umfangreichen zweitägigen Programm erhalten die Teilnehmer*innen eine umfassende Übersicht über die relevanten gesetzlichen Vorgaben (CSRD, ESRS, LkSG, EU-Taxonomie), strategische Vorgehensweisen zur Integration von Nachhaltigkeit- und Klimamanagement, praktische Anleitungen, wie die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten und Treibhausgasbilanzen, sowie Best Practices aus weiteren Bereichen als Inspiration.

Austausch und Vernetzung werden großgeschrieben: Expert*innen stehen für vertiefende Gespräche zur Verfügung, interaktive Formate und offene Bereiche für den persönlichen Austausch schaffen dabei einen angenehmen Rahmen für Gespräche. Neben dem offiziellen Programm stellt das gemeinsame Abendessen eine ideale Gelegenheit dar, in lockerer Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen und Erkenntnisse auszutauschen.

Wir freuen uns, mit dieser Veranstaltung gemeinsam mit Ihnen die Zukunft zu gestalten!

Weitere Informationen zum Programm folgen in kürze.

Teilnehmen

Programm

11:00 - 11:30
Eintreffen der Teilnehmenden und Registrierung
11:30 - 12:30
Mittagsimbiss
12:30 - 12:40
Begrüßung
Referent/in
Tim Dahlmann-Resing

Tim Dahlmann-Resing


Vizepräsident · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

12:40 - 12:50
Begrüßung durch den VDV-UA Nachhaltigkeit und die AG Klimaneutralität
12:50 - 14:00
Dialogrunde: Was bedeutet Nachhaltigkeit und Klimaneutralität für unsere Branche: Welche neuen Themen und Herausforderungen werden unsere Branche prägen?
12:50 - 13:10
Impulsvortrag
Referent/in
Martin Schmitz

Martin Schmitz


Geschäftsführer Technik · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

13:10 - 13:25
Nachhaltige Unternehmensführung: Soziale und wirtschaftliche Aspekte, Personalgewinnung und -bindung
Referent/in
Harald Kraus

Harald Kraus


Stellv. Vorstandsvorsitzender · VDV-Akademie / Vorstandmitglied und Arbeitsdirektor · DSW 21

13:25 - 13:45
Strategische Bedeutung von Nachhaltigkeit für Unternehmen
Referent/in
Juliane Bade

Juliane Bade


Stv. Leiterin Public Affairs Nachhaltigkeit und Umwelt · Deutsche Bahn AG

13:45 - 14:00
Zukunft Klima - Zukunft Gesellschaft: Welche Änderungen kommen und was müssen wir tun?
Referent/in
Prof. Dr. Jürgen P. Kropp

Prof. Dr. Jürgen P. Kropp


Leiter AG „Urbane Transformationen“ · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V. / Partner und wiss. Berater· Bauhaus Erde gGmbH / Professor „Nachhaltige Entwicklung und Klimawandel · Universität Potsdam

14:00 - 14:15
Kaffeepause
14:15 - 14:45
Neue Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung Themeninhalte: CSRD, ESRS und DNK
Referent/in
Florian Harrlandt

Florian Harrlandt


Wissenschaftlicher Referent Nachhaltige Wirtschaft und Finanzen · Rat für Nachhaltige Entwicklung

14:45 - 15:15
Wrap-up - Tipps und Handlungsempfehlungen für öffentliche Verkehrsbetriebe
Referent/in
Britta Mas

Britta Mas


Fachbereichsleiterin Nachhaltigkeit · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

Mareike Rehl

Mareike Rehl


Fachbereichsleitung Nachhaltigkeit und Energie · Freiburger Verkehrs AG

Daniel Schulz

Daniel Schulz


Referent Nachhaltigkeitsmanagement · Hamburger Hochbahn AG

15:15 - 15:45
Kaffeepause
15:45 - 16:00
Impulsvortrag Klimaschutzmanagement
Referent/in
Miriam Finke

Miriam Finke


Referentin Integriertes Managementsystem · Dresdner Verkehrsbetriebe AG

16:00 - 16:25
Treibhausgasbilanzierung im Verkehrsunternehmen
Referent/in
Tyrone Adu Baffour

Tyrone Adu Baffour


Produktmanager Energiemanagement · DQS GmbH

16:25 - 16:50
Maßnahmen, um Treibhausgasemissionen zu senken
Referent/in
Dr. Frank Steinert

Dr. Frank Steinert


Abteilungsleiter Fahrzeugsysteme Fraunhofer IVI, Fraunhofer Allianz Verkehr / Commercial Transport

16:50 - 17:00
Wrap-up
Referent/in
Tyrone Adu Baffour

Tyrone Adu Baffour


Produktmanager Energiemanagement · DQS GmbH

Alexander Berthold

Alexander Berthold


Referent Umweltmanagement & Ressourcenschutz · Hamburger Hochbahn AG

/img/Terminservice/Referentendatenbank_240x240px/avatar_240x240.jpg

Annika Degen


Koordinatorin der VDV-AG Klimaneutralität · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

Miriam Finke

Miriam Finke


Referentin Integriertes Managementsystem · Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Mareike Rehl

Mareike Rehl


Fachbereichsleitung Nachhaltigkeit und Energie · Freiburger Verkehrs AG

Dr. Frank Steinert

Dr. Frank Steinert


Abteilungsleiter Fahrzeugsysteme · Geschäftsführer · Fraunhofer Energy Alliance · ECUtronic GmbH

17:00 - 18:00
Themencafé | Network matters-Impulse mit Expertinnen und Experten
17:00 - 18:00
1 | Treibhausgasbilanzierung im Verkehrsunternehmen
Referent/in
Alexander Berthold

Alexander Berthold


Referent Umweltmanagement & Ressourcenschutz · Hamburger Hochbahn AG

Katharina Fitz

Katharina Fitz


Expertin Energiewirtschaft · Wiener Linien GmbH & Co KG

Annette Körner

Annette Körner


Dipl.-Chemikerin/ Umweltschutzbeauftragte ∙ Leipziger Verkehrsbetriebe

17:00 - 18:00
2 | Tipps und Tricks beim Sammeln von Nachhaltigkeitsdaten
Referent/in
Johannes Knauber

Johannes Knauber


Berater Nachhaltigkeitsmanagement ∙ Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Antje Lahr

Antje Lahr


Energie- und Umweltmanagement, Stabsabteilung Arbeits-, Brand- und Umweltschutz · BVG

Parisa Rostami

Parisa Rostami


Referentin · STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH

17:00 - 18:00
3 | HSchritt für Schritt zur Wesentlichkeitsanalyse
Referent/in
Luise Berkmann

Luise Berkmann


Nachhaltigkeitsmanagerin ∙ Rhein-Neckar-Verkehr GmbH

Anna Zdiara

Anna Zdiara


Nachhaltigkeitsmanagerin ∙ HEAG mobilo

17:00 - 18:00
4 | Anpassung an den Klimawandel
Referent/in
Juliane Bartelt

Juliane Bartelt


Nachhaltigkeitsbeauftragte · Stadtwerke München, Ressort Mobilität/ Münchner Verkehrsgesellschaft

Markus Drews

Markus Drews


Klimaschutzmanager ∙ Stadtwerke München

17:00 - 18:00
5 | Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) / Rechtliche Anforderungen des LkSG
Referent/in
Jana Heinze

Jana Heinze


Externe Beraterin ∙ Helpdesk für Wirtschaft und Menschenrechte

17:00 - 18:00
5 | Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) / Praxisrelevante Anwendungen des LkSG
Referent/in
Christof Helfrich

Christof Helfrich


Mitglied · JARO-Institut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung e.V.

Markus Klehr

Markus Klehr


Leiter integrierte Managementsysteme ∙ Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH

Britta Mas

Britta Mas


Fachbereichsleiterin Nachhaltigkeit · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

17:00 - 18:00
6 | Nachhaltigkeit in Aktion: Erfolgreich in die Zukunft fahren
Referent/in
Franziska Hammer

Franziska Hammer


Referentin Nachhaltigkeitsmanagement · Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

Mareike Rehl

Mareike Rehl


Fachbereichsleitung Nachhaltigkeit und Energie · Freiburger Verkehrs AG

Dominik Schiller

Dominik Schiller


Interner Berater · ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe

17:00 - 18:00
7 | Mobilitätsnetzwerk Bildung: Nachhaltigkeit, Wissensaustausch, Bildung
Referent/in
Stefanie Menke

Stefanie Menke


Projektleiterin · VDV-Akademie

18:00 - 18:00
Ende des ersten Veranstaltungstages
19:00 - 22:00
Gemeinsames Abendessen und Ausklang im Restaurant
09:00 - 09:05
Begrüßung zum 2. Tag
09:05 - 09:25
Spannungsfeld Nachhaltigkeit vs. Wirtschaftlichkeit und Tools - Was darf Nachhaltigkeit kosten?
Referent/in
Prof. Dr. Markus Friedrich

Prof. Dr. Markus Friedrich


Leiter Lehrstuhl für Verkehrsplanung und Verkehrsleittechnik ∙ Universität Stuttgart

09:25 - 10:40
Themenblock: Nachhaltigkeit in der Lieferkette
09:25 - 09:45
Für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Beschaffung begeistern - ein Praxisbericht
Referent/in
Franziska Linke

Franziska Linke


Expertin für nachhaltige Beschaffung ∙ Berliner Verkehrsbetriebe

09:45 - 10:00
Praxisnahe Tools & Umsetzung des LkSG
Referent/in
Jana Heinze

Jana Heinze


externe Beraterin · Helpdesk für Wirtschaft & Menschenrechte

10:00 - 10:15
Wrap-up - Tipps und Handlungsempfehlungen für öffentliche Verkehrsbetriebe
Referent/in
Britta Mas

Britta Mas


Fachbereichsleiterin Nachhaltigkeit · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

10:15 - 10:40
CO2-Emissionen in der Lieferkette (Scope 3): Die Bedeutung des Einkaufs für den Klimaschutz und Strategien zur Ermittlung der Emissionen der beschafften Güter und Dienstleistungen
Referent/in
Christof Helfrich

Christof Helfrich


Mitglied · JARO-Institut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung e.V.

10:40 - 11:00
Kaffeepause
11:00 - 11:30
Scope 3-Emissionen: Bandbreite und Potenzial der Einflussnahme
Referent/in
Norbert Jungmichel

Norbert Jungmichel


Associate Director · Systain Consulting GmbH

11:30 - 12:00
Klimafreundlicher U-Bahn Bau: CO2-Reduktionsstrategie der U5 in Hamburg
Referent/in
Nastassja Linzmair

Nastassja Linzmair


Teilprojektleiterin Nachhaltigkeit / Techn. Reporting · HOCHBAHN U5 Projekt GmbH

12:00 - 12:30
Anpassung an den Klimawandel am Beispiel der Münchener Verkehrsgesellschaft
Referent/in
Juliane Bartelt

Juliane Bartelt


Nachhaltigkeitsbeauftragte · Stadtwerke München, Ressort Mobilität/ Münchner Verkehrsgesellschaft

Markus Drews

Markus Drews


Klimaschutzmanager ∙ Stadtwerke München

12:30 - 12:45
Wrap-up
Referent/in
Juliane Bartelt

Juliane Bartelt


Nachhaltigkeitsbeauftragte · Stadtwerke München, Ressort Mobilität/ Münchner Verkehrsgesellschaft

Annika Degen

Annika Degen


Koordinatorin der VDV-AG Klimaneutralität · Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

Markus Drews

Markus Drews


Klimaschutzmanager ∙ Stadtwerke München

Norbert Jungmichel

Norbert Jungmichel


Associate Director · Systain Consulting GmbH

Nastassja Linzmair

Nastassja Linzmair


Teilprojektleiterin Nachhaltigkeit / Techn. Reporting · HOCHBAHN U5 Projekt GmbH

Mareike Rehl

Mareike Rehl


Fachbereichsleitung Nachhaltigkeit und Energie · Freiburger Verkehrs AG

12:45 - 13:00
Kurze Zusammenfassung und Ausblick
13:00 - 14:00
Gemeinsames Mittagessen
14:00 - 14:00
Veranstaltungsende

Weitere Informationen

Hotel

Wir haben ein Abrufkontingent im Veranstaltungshotel für 129,- EUR inkl. Frühstück pro Nacht für Sie reserviert. Bis zum 03. Mai 2024 steht es für Sie unter folgendem Kontakt zur Verfügung:

Telefon: +49 69 80905-555 E-Mail: reservierung21@4f7c0b045db64268a2b4abd0cfb77cc6achat-hotels.com

Eine kostenfreie Stornierung ist bis 14 Tage vor Anreise kostenfrei möglich.

AGB

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Für diese Veranstaltung gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Informationen rund um diese sowie unsere Stornierungsbedingungen entnehmen sie bitte unseren AGB.

Zielgruppe

Nachhaltigkeitsmanager und alle interessierten Personen aus den

Unternehmen und Kommunen.

Strategie, Risikomanagement, Einkauf, Compliance, Controlling

Finanzen, Marketing & Energiemanagement.