Forum: Voneinander Lernen - New Work im ÖPNV: Überholspur oder Abstellgleis?



Mainzer Mobilität
Mozartstraße 8
55118  Mainz


249,00 €
Normalpreis
199,00 €
Sonderpreis für Mitarbeitende aus Unternehmen, die Inhaber einer VDV-Akademie Card sind


VDV-Akademie

Kontakt
Dr. Mara Kastein
VDV-Akademie
0151 74392430
kastein@67765aa9c70b43d0bf17c4eb815f01d8vdv.de

Beschreibung

Das Forum: Voneinander Lernen der VDV-Akademie verfolgt das Ziel, Kriterien und Maßnahmen von guter Arbeit und Arbeitsgestaltung in der Mobilitätsbranche kennenzulernen, zu diskutieren und zu verbreiten. Die Verkehrsbranche stellt sich an manchen Stellen noch immer "zersplittert" da, viele gute Gestaltungsbeispiele und Maßnahmen, die die Arbeit im ÖV besser machen, bestehen bereits, sind aber über das eigene Unternehmen hinaus kaum bekannt. Dieser Situation wollen wir mit dem Forum: Voneinander Lernen entgegensteuern und systematisch und gezielt Menschen aus der Mobilitätsbranche zusammenbringen und vernetzen. Das niedrigschwellige Angebot besteht meistens aus einem Workshoptag, bei dem wir zu konkreten Themen (wie z.B. Arbeitszeitmodelle, Führungsmodelle, Gesundheit, Digitalisierung im ÖV) einladen und mit den Expert*innen vor Ort in die Tiefe gehen und voneinander lernen. Expert*innen kommen aus den Verkehrsunternehmen selbst, aus Nachbarbranchen wie Logistik oder (Auto-)Mobilitätsbranche oder auch aus der Wissenschaft. Die Workshopreihe findet in ganz Deutschland in den jeweiligen Verkehrsunternehmen vor Ort statt.

Am 04.09.2024 beschäftigen wir uns mit den Themen Kulturwandel und Wandel der Arbeit.

Dazu sind wir bei der Mainzer Mobilität zu Gast.

Insbesondere in technischen Branchen wie der Verkehrsbranche wurden und werden „Kulturthemen“ allzu oft vernachlässigt. Angesichts multipler, zeitglich stattfindender Transformationsprozesse– seien es Digitalisierung, demographischer Wandel und damit Personalmangel (!), Migrationsbewegungen oder Klimakrise – ist ein Wandel von Arbeit auch im ÖPNV notwendig. Die Verkehrsbranche ist im Wandel: Ob wir wollen oder nicht. Dieser Wandel muss gemeinsam und bestmöglich für alle Beschäftigten gestaltet werden.

Bei der Veranstaltung soll es darum gehen, in einen inspirierenden Austausch zu den Themen Kulturwandel und Wandel der Arbeit zu kommen.

Das Forum: Voneinander Lernen ist für alle Beschäftigte aus Verkehrsunternehmen, die bereit sind, in den offenen, transparenten Austausch über die Arbeit im ÖPNV zu kommen und dabei sowohl Erfolge als auch Fehler gemeinsam zu diskutieren und voneinander zu lernen.

Teilnehmen

Programm

09:30 - 10:00
Ankommen
10:00 - 10:15
Check In: kurzes Kennenlernen
10:15 - 10:30
Begrüßung durch die Mainzer Mobilität
10:30 - 10:50
Einleitende Worte durch die VDV-Akademie
10:50 - 11:30
Input 1: New Work: Aus der Komfortzone in die Gestaltung neuer Arbeitswelten
Referent/in

Prof. Dr. Friedericke Hardering


Politikwissenschaftlerin und Soziologin • FH Münster

11:30 - 11:45
Kaffeepause
11:45 - 12:30
Input 2: Maßnahmen bei der Mainzer Mobilität: Entwicklung, Erfolge und Misserfolge
Referent/in

Isabella Jung


Mainzer Mobilität

Christiana König


Mainzer Mobilität

Michael Meier


Mainzer Mobilität

12:30 - 12:45
Vorstellung des World Café
12:45 - 13:45
Mittagspause
13:45 - 15:45
World Café mit fünf Thementischen
15:45 - 16:00
Kaffeepause
16:00 - 16:30
Vorstellung der Ergebnisse der Thementische und Diskussion
16:30 - 17:00
Abschluss und Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen

Hotel

Übernachtungsmöglichkeit:

Da es sich um eine eintägige Veranstaltung handelt, gibt es kein vorreserviertes Hotel. Gerne empfehlen wir Ihnen bei Bedarf zwei nahegelegene Hotels:

Empfehlung 1: Super 8 by Wyndham Mainz Zollhafen (400 Meter entfernt) 

Empfehlung 2: H2 Hotel Mainz (900 Meter entfernt)