• Suche
  • Mitgliederbereich
  • Landesgruppen
  • Informationen auf Englisch
  • VDV VerbandsApp
  • Social Media Kanäle

VDV-Symposium zum autonomen Fahren

Eine Veranstaltung der VDV-Landesgruppe Südwest unter der Schirmherrschaft von Dr. Volker Wissing, Verkehrsminister des Landes Rheinland-Pfalz

Freitag, 28. August 2020 · 09:00 bis 17:00 Uhr · Pfalzbau · Berliner Straße 30 · 67059 Ludwigshafen am Rhein

Der Megatrend autonomes Fahren beschäftigt die gesamte Mobilitätsbranche; von der Schiene über die Straße zum Wasser in die Luft. Autonome Fahrzeuge, vernetzte Verkehrsteilnehmer*innen sowie individuelle Verkehrssysteme sind wichtige Bestandteile der zukünftigen Mobilität und werden bereits von Unternehmen und Institutionen intensiv erforscht und erprobt.

Am 28. August 2020 möchten wir Ihnen in Ludwigshafen im Pfalzbau einen Blick in die Zukunft des autonomen Fahrens ermöglichen. In Vorträgen und Diskussionen werden Expert*innen neue Mobilitätsformen und logistische Möglichkeiten diskutieren und einen Überblick über den Stand der Technik geben. Auf dem Parkplatz gegenüber des Veranstaltungsorts werden vollautomatische und autonome Fahrzeuge ausgestellt und auch Vorführungen stattfinden.

Programm | Freitag, 28. August 2020

Stand: 24.08.2020 · Änderungen vorbehalten

09:00 – 17:00 Uhr
Besichtigung der Ausstellung zum autonomen Fahren und Demonstrationsfahrten
Teilnahme über eine Registrierung möglich

I. Begrüßung

09:45 Uhr
Autonome Transportsysteme eröffnen neue logistische Möglichkeiten
Moderation: Dr. Thorsten Bieker

10:00 Uhr
Eröffnungsgrußwort – Rahmenbedingungen und Fahrplan für das autonome Fahren in Deutschland
Steffen Bilger · Parlamentarischer Staatssekretär · Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur

10:30 Uhr
Innovationsland Rheinland-Pfalz
Daniela Schmitt · Staatssekretärin · Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

10:50 Uhr
Keynote – Onsite Automatisierung von Trucks
Philipp Dreyer · Senior Manager Lab1886 · Daimler AG

11:10 Uhr
Grußwort – Forschungs- und Innovationstandort Ludwigshafen
Alexander Thewalt · Beigeordneter der Stadt Ludwigshafen

11:15 Uhr
Diskussion
Daniela Schmitt · Staatssekretärin · Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz
Alexander Thewalt · Beigeordneter der Stadt Ludwigshafen (angefragt)
Philipp Dreyer · Senior Manager Lab1886 · Daimler AG
Moderation: Dr. Thorsten Bieker

11:35 Uhr
Infos zur Drohnenpräsentation von Hamburger Hafen und Logistik (HHLA) Sky
Matthias Gronstedt · Managing Director · HHLA Sky

11:45 Uhr
Mittagspause mit Besichtigung der Ausstellung


II. Introduction

13:00 Uhr
From Road to Rail – how autonomous Driving will change mobility

Moderation: Martin Schmitz · VDV-Geschäftführer Technik

13:05 Uhr
Commuter traffic: VDL Bus - Enabling the future of mobility
Menno Kleingeld · Managing Director · VDL Enabling Transport Solutions BV

13:20 Uhr
Zukunft des autonomen Fahrens in Deutschland – rechtliche und gesetzliche Rahmenbedingung
Emanuele Leonetti · VDV

13:35 Uhr
Autonomous Transport Systems @Transdev
Henrik Behrens · Group Chief Development Officer · Transdev

13:50 Uhr
Peoplemover – a new chance for the last mile service?
Stefan Häfner · Projektleiter für Autonomes Fahren · R+V Versicherung AG

14:05 Uhr
Autonom, geteilt und on-demand: Via Projekte aus aller Welt
Valerie von der Tann · Geschäftsführerin Deutschland · ViaVan

14:20 Uhr
Discussion
New ways of Mobility
Hans Bekkers · VDL
Stefan Häfner · R+V Versicherung AG
Valerie von der Tann · ViaVan
Jochen Erlhof · Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH
Moderation: Martin Schmitz · VDV-Geschäftführer Technik

14:40 Uhr
Pause


III: Automatisierung und Technologie

15:00 Uhr
Wie Deutsche Unternehmen und Gründer das automatisierte Fahren ermöglichen
Moderation: Dr. Thorsten Bieker

15:05 Uhr
Technologietrends in der Automatisierung von Transportfahrzeugen
Hans-H. Götting · General Manager · Götting KG

15:20 Uhr
Teleoperation - the key to making autonomous vehicles truly driverless
Hendrik Kramer · Co-Founder and CEO · Pylot GmbH

15:35 Uhr
LIDAR – Effective Environment Perception Solution
Johannes Thein · Business Development Manager · Blickfeld GmbH

15:50 Uhr
Innovation@Germany – Technologien zum autonomen Fahren aus Deutschland
Hans-H. Götting · Götting KG
Johannes Thein · Blickfeld GmbH
Hendrik Kramer · Pylot GmbH
Roland Senninger · BASF
Moderation: Dr. Thorsten Bieker

16:10 Uhr
Zusammenfassung und Verabschiedung
Dr. Thorsten Bieker

16:15 Uhr
Ende der Vortragsveranstaltung

Besuchen Sie die Ausstellung der Veranstaltung im Außenbereich!

Von 09:00 bis 17:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, auf dem Vorplatz des Pfalzbaus die Ausstellung autonom fahrender Fahrzeuge zu besuchen. Unter anderem wird ein Truck von Daimler, ein Midibus von VDL und ein Fahrzeug von EasyMile ("EMMA" aus Mainz) präsentiert und vorgeführt.

Werksbesichtigung BASF

Die BASF bietet Ihnen vier Besichtigungstouren über das Werksgelände an – um 09:00 Uhr, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr – und zeigt Ihnen das bereits eingesetzte fahrerlose Transportsystem. Dauer je Tour ca. 60 Minuten. Ein Shuttle bringt Sie zum Gelände. Ein Ausstieg auf dem Werksgelände ist nicht möglich.

Bitte melden Sie sich mit dem unten stehenden Formular zur Werksbesichtigung an.


Hinweise zur Veranstaltungsanmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung im Pfalzbau ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Besichtigung der Ausstellung im Außenbereich des Pfalzbaus kann ohne Anmeldung erfolgen.

Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular zur Veranstaltungsanmeldung.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter! Nutzen Sie unsere neue VDV VerbandsApp.

Ihre Ansprechpartnerin

Marie-Theres Wölki

Geschäftsführerin VDV-Landesgruppe Südwest

06131 126861