• Suche
  • Mitgliederbereich
  • Landesgruppen
  • Informationen auf Englisch
  • VDV VerbandsApp
  • Social Media Kanäle

Fortbildung für Ausbilder*innen nach BKrFQV



09.09.2021 - 10.09.2021

SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark
Friedrich-Strobel-Straße 4-6
70597  Stuttgart


externe Veranstalter

Kontakt
Laura Suhr
VDV-Akademie
0221 57979189
suhr@0f7c630b50aa4052ae68864868763966vdv.de

Beschreibung

Die neuesten Änderungen der Verodnung zum Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQV) sehen vor, dass auch die Ausbilder*innen der Berufskraftfahrer*innen sich regelmäßig fortbilden. Dies gilt nicht nur für anerkannte Fahrlehrer*innen, dies gilt für alle Personen, die Fahrerinnen und Fahrer nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) qualifizieren. Hierfür sind alle vier Jahre 24 Lerneinheiten à 60 Minuten vorgesehen.

Die Lehrinhalte sind durch die Themen Technische Fragstellungen, wirtschaftliches Fahren, gesetzliche Vorschriften, Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit,

Dienstleistung und Logistik und den Umgang von mobilitätseingeschränkten Personen vorgegeben. Innerhalb dieser Themengebiete ist die Themenwahl jedoch frei. In unserer Schulung richten wir uns daher immer nach den aktuellen Themen der Mobilitätsbranche.

Die VDV-Akademie greift die Änderungen der Verordnung zum BKrFQG auf und bietet professionell aufbereitete Themen zur Aus- und Fortbildung Ihrer Fahrerinnen und Fahrer.

Unterstützt werden wir hierbei durch die Fahrschule der Stuttgarter Straßenbahnen AG.

Die 24 Lerneinheiten à 60 Minuten verteilen wir auf zwei Veranstaltungen. Bei unseren zwei Veranstaltungen in Stuttgart widmen wir uns ganz dem Kenntnisbereich 1 und 2.

Programm

10:00 - 17:00
Fortbildung für Ausbilder*innen nach BKrFQV
08:00 - 11:00
Fortbildung für Ausbilder*innen nach BKrFQV
12:00 - 15:00
Fortbildung für Ausbilder*innen nach BKrFQV

Weitere Informationen